PRIME Selfstorage Blog


Platznot macht erfinderisch

Blog

Bezahlbarer Wohnraum wird, nicht nur in Deutschland, immer knapper. Investoren haben in dieser Krise einen neuen Markt erschlossen - sie bieten eine wachsende Zahl sogenannter Mikroapartments an: Klein, aber oho.

Solche Apartments in größeren Gebäudekomplexen sind meist um die 30 Quadratmeter groß, bieten aber einigen Komfort: Küche, 90 Zentimeter breites Bett, Dusche, Schreibtisch, Esstisch. Das Angebot zielt auf Singles und Studenten, auf Personen mit wenig Zeit oder kleinem Einkommen ab.

Den Mikroapartments fehlt allerdings ein entscheidender Faktor, um auf längere Sicht als attraktive Dauerwohnung, als „Home and Castle“ zu bestehen: Platz. Irgendwo muss auch Persönliches und Liebgewonnenes, Praktisches und vielleicht sogar Unnützes untergebracht werden – man will ja nicht gleich alles weggeben oder auf den Sperrmüll stellen.

PRIME Selfstorage hat dafür die Lösung. Bei PRIME Selfstorage können Sie Lagerräume ab 1 Quadratmeter Grundfläche mieten und all das Unverzichtbare zwischenlagern.

Mikro wohnen, maxi sparen und lagern

Einlagern und Zwischnelagern bei PRIME Selfstorage

Die Preise dafür sind günstig. In der Miete für Mikroapartments sind häufig Servicekosten wie Hausmeister oder Putzdienste, sogar Fahrradservice und Internet enthalten. Was der Bewohner hier spart, kann er leicht für ein Mietabteil bei PRIME Selfstorage aufwenden.

Und die Zielgruppe für solches halbwegs preisgünstige Wohnen ohne Stress wächst. Seit 1991, so schrieb die Süddeutsche Zeitung Anfang dieses Jahres, „ist die Zahl der Ein-Personen-Haushalte von 11,86 Millionen auf 16,88 Millionen im Jahr 2015 gestiegen“. Deshalb entstehen in vielen Groß- und Mittelstädten wie Hamburg, Mainz, Darmstadt oder Mannheim immer neue Bauten mit Mikroapartments, die oft zusätzliche Annehmlichkeiten bieten: eine Dachterrasse als coolen Treffpunkt, einen Pool oder eine Sauna.

Ausgezogen und jetzt nicht genug Platz im Mikroapartment? PRIME Selfstorage - Ihr Partner bei der Einlagerung Ihrer Sachen

PRIME Selfsorage Lagerraum

Wenn Sie bei PRIME Selfstorage Kunde werden, dann erhalten Sie eine zertifizierte Dienstleistung rund um das saubere und sichere Einlagern Ihrer Dinge. Die Zugänge zu den Lagerräumen sind alarmgesichert, die Anlage wird rund um die Uhr kameraüberwacht. Dank eines persönlichen Zugangscodes haben nur Sie Zutritt zu Ihrem Lagerraum.

Mikro wohnen und maxi lagern – das sind Attribute eines neuen Lifestyles.

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern.

 


Zurück zur Übersicht
PRIME-Selfstorage Zwischenlagerung

Bezahlbarer Wohnraum wird, nicht nur in Deutschland, immer knapper. Investoren haben in dieser Krise einen neuen Markt erschlossen - sie bieten eine wachsende Zahl...