PRIME Selfstorage Blog


PRIME Selfstorage - Wir bieten Kellerersatz

Blog

Laut einer Online Umfrage von 2000 Bundesbürgern sehnen sich 57 %, also mehr als die Hälfte der Bürger, nach einer Wohnung mit einem dazugehörigen Kellerabteil. Allerdings werden viele Wohnungen ohne einen zusätzlichen Keller angeboten. Wir von PRIME Selfstorage zeigen Euch heute eine kostengünstige Kelleralternative.

 

Egal ob Ihr in einer größeren Wohnung oder doch eher in einem kleinen 1-Zimmer Appartment wohnt, früher oder später kommt der Zeitpunkt an dem Euch selten genutzte Dinge wertvollen Platz rauben. Diese Gegenstände und Utensilien möchtet Ihr aber weder wegwerfen noch verkaufen.
Wieso auch? In den meisten Fällen handelt es sich ja um Dinge, die Ihr zukünftig noch benötigen werdet und nicht um wertloses Gerümpel. Beispielsweise Maler-Utensilien, Werkzeuge oder Unterlagen. Es ist von Vorteil diese Sachen zu besitzen, tagtäglich werden sie jedoch nicht genutzt.

Der erste Ansatz wäre für Gewöhnlich alles, das vorerst keine Verwendung findet im hauseigenen Keller unterzubringen. Allerdings ist nicht jeder Haushalt mit einem Kellerabteil ausgestattet. Hierfür bieten wir von PRIME Selfstorage eine kostengünstige Alternative:

 

Der PRIME Selfstorage Lagerraum

Welche Vorteile hat ein PRIME Selfstorage Lagerraum gegenüber einem Keller?

  1. Eine beständige Raumtemperatur
    Während Kellerräume meist sehr starke Temperaturschwankungen aufweisen. Wird in den Selfstorage Lagerräumen auf gleichbleibende Temperaturen geachtet.

  2. Trockenheit
    Eine hohe Luftfeuchtigkeit oder Überflutungen in Kellerräumen sind keine Seltenheit. In PRIME Selfstorage Lagerräumen wird auf eine niedrige Luftfeuchtigkeit geachtet, um weder Schimmel noch Wasserschäden eine Chance zu geben.

  3. Sauberkeit
    Spinnweben, Staub oder anderen Schmutz werdet Ihr in unseren Lagerräumen vergebens suchen.

  4. Sicherheit
    PRIME Selfstorage Lagerräume sind aufgrund von Wachdiensten, eigenen Units und einem umzäunten Gelände deutlich sicherer als einfache Kellerräume. Ihr könnt zudem Eure eingelagerten Waren versichern, um so jegliche Eventualitäten abzufangen.

  5. Unbegrenzter Zugang
    In einem Mehrparteien Haus beschweren sich die meisten Anwohner wenn Ihr spät am Abend noch im Keller herumhantiert. In PRIME Selfstorage Lagerräumen ist das kein Problem. Wir bieten an 365 Tagen nahezu rund um die Uhr (6 bis 23 Uhr) Zugang.

  6. Lagerraum Größen nach Bedarf
    Im Gegensatz zu einem Keller, könnt Ihr die Größe Eures PRIME Selfstorage Lagerraums selbst bestimmen. Wir bieten bereits ab 1m² bis zu über 50m² Lagerfläche.

Ihr habt Interesse an einem PRIME Selfstorage Lagerraum? Dann wählt jetzt einen nahegelegenen Standort aus!

Jetzt Lagerraum finden

Wir bieten Euch zudem auch kostenlose Transporter und verfügen über ein breites Sortiment an Umzugsmaterialien.


Zurück zur Übersicht
Kellertür
© Kincse_j/pixabay.com